Kochmodul und Wasserversorgung "All-In-One"

Drinnen & Draussen genießen

 

Das Kochmodul All-In-One ist die große Lösung für alle Koch- und Wasseranforderungen unterwegs. Sie wurde speziell für Skippy entwickelt. Natürlich lässt sie sich auch platzsparend in jedem anderen Selbstausbau unterbringen.

Untergebracht ist alles in einer 42cm hohen Eurobox mit den Grundmaßen 60x40cm.  Dazu gehört eine Edelstahlspüle mit Armatur. Betrieben wird die dazugehörige Pumpe entweder über die 12V Steckdose im Auto oder mittels einer Batteriebox im Freien. Die beiden 6V Blockbatterien dafür kosten 4.-€ und halten locker eine ganze Campingsaison.

Die große Wasserlösung mit 3x10L Frischwasser und 10L Abwasser ermöglichen eine große Unabhängigkeit. Optional wird durch einen 12V Heizstab auf 38° Grad vorgeheizt.

4 weitere Tanks aus Euroboxen mit einem Fassungsvermögen von je 15L können im VW Bus T5/T6 platzsparend unter der 2. Und 3. Sitzreihe untergebracht werden*. So können für Fernreisen insgesamt 90L Wasser mitgeführt werden.

Als Kochlösung ist dieses Modul mit einem Sicherheits-Kartuschenkocher ausgestattet, der eine Fehlflammsicherung besitzt. Die Kartuschen bekommt man in Europa an jeder großen Tankstelle.

Neben der Zweier-Sitzbank verzurrt passt es genau unter die aufgebaute Schlaffläche.

Das Kochmodul "All-In-One" beinhaltet:

  • Gaskocher, japanisches Qualitätsprodukt
  • Spülbecken
  • hochwertiger Wasserhahn zur leichteren Wasserentnahme  
  • standfeste Siebdruckplatte
  • Pumpe mit  12V- Anschluss
  • 4 Weithalskanister für Frisch- und Abwasser

Erweiterbares Zubehör

  • Batteriebox für fahrzeugunabhängige Stromversorgung der Pumpe
  • Heizstab mit 12V-Anschluss
  • kleiner Gaskocher
  • geölte Abdeckplatte aus Buche
  • Duschschlauch mit Brausekopf und Pumpe

*Nicht im Multivan möglich


Video


Bilder