Draußen Kochen und Genießen

Durchdachte Funktionalität bei maximaler Raumnutzung

Das Kochmodul ermöglicht jederzeit eine unabhängige und komfortable Selbstversorgung, egal wo.
Box herausziehen, Spiritus- oder Gaskocher der Spüle entnehmen, aufbauen und der Kochkunst freien Lauf lassen.

Die einzelnen Elemente können standfest mit dem ausklappbaren Tisch/Sitzbank verbunden werden. Das ermöglicht ein sicheres und geräumiges Hantieren am Herd. Für mehr Flexibilität, lässt sich das Modul auch freistehend aufbauen. Zusätzliche Arbeitsfläche bietet das auf das Spülbecken angepasste Holzschneidebrett. Der Kocher passt transportfreundlich genau in die Spüle und das komplette Kochmodul in eine 60x40 Box. Die 4 Alutischbeine finden mittles Halteclipse auf der Modulklappe Platz.

Edelstahlspüle mit Siphon und faltbarer Abwasserkanister erleichtern den Abwasch. Das komplette Modul passt in eine Skippy Holzbox, die auch noch genügend Platz für Kochutensilien bietet.

In der maßgenauen Besteckschublade aus Holz fahren Messer, Gabel und Schere sicher mit und lassen noch Raum für Gewürze und Feuerzeug

Das Kochmodul beinhaltet

  • 2 Aluformbleche als Grundrahmen
  • Edelstahlspüle 40 x 32 cm mit Siphon
  • Hochwertiges Holz-Schneidebrett als Spülen-Abdeckung
  • 4 Alutischbeine für sicheren Stand
  • faltbarer Abwasserkanister 10 l Inhalt
  • Spiritus- oder Gaskocher, die genau in die Spüle passen*
  • Besteckfach*

* optional

Info-Datenblatt Montage Kochmodul als PDF-Datei

Preis: € 199.- statt € 299.-