Kleines Auto - große Sprünge

Selbst ausbauen lohnt nicht mehr!

 

Das Easy-Skippy Campingmodul ist die Weiterentwicklung und Optimierung des Skippy Classic. Es ist deutlich flacher und tiefer als das Classic. Dadurch gewinnt man mehr Kopffreiheit, kann bequem aus den Seitentüren aussteigen und nutzt die komlpette Tiefe des Kofferraums aus. Weil jedes Fahrzeug andere Innenmaße besitzt, kann die Boxenaussattung und der Aufbau der Liegefläche von Modell zu Modell variieren. Sei es in der Boxenanzahl oder durch die Verwendung von Auflageleisten.

Allen Easy Skippy Modulen gemein ist der feste Holzkorpus in dem die 60 x 40 cm großen Euroboxen nach vorne herausgezogen werden können. Das hat den Vorteil, dass der Boxeninhalt immer gut zugänglich ist, egal wieviel Ausstattung und Gepäck auf dem Modul liegen. So kann auf dem Einbau z.B. auch unser Küchenmodul Basic One mitgeführt werden, welches beim Aufbau der Schlaffläche dann im Fußraum verstaubar ist.

Die entstehende Schlaffläche ist immer geeignet für Luft- oder Schaumstoffmatratzen der Größe 200c x 120 cm. Wir empfehlen die etwas komfortableren Klappmatratzen, die Sie ebenfalls über uns beziehen können.

Bisher ist das Easy Skippy Modul für folgende Fahrzeugmodelle erhältlich:

VW Caddy - tiefes Modul mit zwei Extra-Fächern, Nutzung mit Innenraumtisch möglich!

Berlingo/Partner - unser Bestseller, mit der Möglichkeit drei Boxen nebeneinander unterzubringen

Kangoo/Citan

Dacia Dokker - tiefes Modul mit zwei Extra-Fächern

Fiat Doblo

 


Was das Easy Skippy Modul für den Caddy besonders attraktiv macht, ist neben der die Tatsache der größten Schlaffläche aller Hochdachkombis, die Möglichkeit einen Innenraumtisch im Fahrzeug aufzubauen, an dem aufrecht gesessen werden kann. Darüber hinaus können in dem mittleren Durchladefach z.B. sperrige Campingstühle transportiert werden. Ein zusätzlicher Camping-Tisch ist nicht notwendig, da mittels Aluprofilen ein großer Campingtisch aus der Schlafplatte aufgebaut werden kann.

Die Modulfront, die ein Rutschen der Boxen im Modul verhindert, kann ebenso zur Sitzbank unter der Heckklappe umfunktioniert werden. Im hinteren Teil des Moduls befinden sich zwei weitere Fächer, die über die Seitentüren zugänglich sind. An der Modulrückseite werden außerdem die Aluprofile für Tisch und Bank befestigt.

Der Modulkorpus wird an den Zurrösenpunkten mit dem Fahrzeug verschraubt. Mit zwei Personen kann er leicht und schnell ein- und ausgebaut werden.

Das Lieferpaket beinhaltet:

  • den Modulkörper mit allen Platten
  • Ausfertigung in wasserfester Siebdruckplatte, optional Dekorholz

Erweiterbares Zubehör

  • passende Euroboxen zum Bestücken des Moduls
  • Aluprofile zum Aufbau der Sitzbank
  • Aluprofile zum Aufbau des Tisches mit der Erweiterungsplatte
  • Aluprofile zum Aufbau des Innenraumtisches
  • Kochmodul Basic One
  • Klappmatratze
  • Heckzelt
 
 
 
 
 

 

 

Easy-Skippy
Ausführung Siebdruckplatte

€ 1099,-
Ausführung Birke Multiplex, beschichtet
Aufpreis € 100,-
   
Aluminiumprofilset für Tisch
vier Aluminium-Voll-Profile mit justierbaren Füßen

€ 79,90
Aluminiumprofilset für Bank
zwei Aluminium-Voll-Profile mit justierbaren Füßen

€ 39,90
2-er Euroboxen-Ausstattung
€ 25,-
   
KOCH MODULE

"Basic One"


€ 369.-
"Runny One"
€ 499,-
Warmwasser-Kit
€ 139,-
Gaskocher klein
€ 39,-
   
WEITERES ZUBEHÖR

Heckzelt Travel
für alle Modelle



€ 249,-
Sicht- und Spritzschutz
für Heckzelt

€ 39,-
 
Preise verstehen sich inkl. 19% MwSt.
   
GRÖßE UND GEWICHT

Berlingo/Partner
1191 x 870 x 368 mm
63,7 kg (aus 18mm Siebdruck mit 2 Boxen)


Kangoo
1160 x 780 x 384 mm
62,5 kg (aus 18mm Siebdruck mit 2 Boxen)
   
 
*Herstellerbedingt, sind minimale Kratzer in der Oberfläche nicht zu vermeiden.
Diese sind rein optisch und stellen keine Beeinträchtigung der wasserfesten Eigenschaft dar.